Die weiteren Veranstaltungen in der Saison 2024/2025 werden am 20. August 2024 veröffentlicht.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gudrun Güth und Ellen Widmaier: Vom Frieden

22. September 2023 - 19:00

Frie­den … kein The­ma soll­te wich­ti­ger sein in die­sen Zei­ten. Zum 375. Jah­res­tag des West­fä­li­schen Frie­dens zu Müns­ter und Osna­brück im Jahr 2023 lud die Regio­nal­grup­pe Müns­ter­land des Ver­bands deut­scher Schrift­stel­le­rin­nen und Schrift­stel­ler (VS) Autor:innen aus ganz West­fa­len ein, sich Gedan­ken zu machen: Wie sieht Frie­den aus? Wie kann man ihn errei­chen und wie dau­er­haft sichern?

Die west­fä­li­schen Schriftsteller:innen beant­wor­te­ten die­se Fra­gen mit einer Fül­le von Gedich­ten, Geschich­ten und ande­ren Text­for­men. Ent­stan­den ist dar­aus eine Frie­dens-Antho­lo­gie aus West­fa­len, die zum Wei­ter­den­ken anregt. Die den wich­ti­gen West­fä­li­schen Frie­dens­schluss von damals in Bezie­hung setzt zu unse­rem offen­bar doch nicht ganz so sta­bi­len Frie­den heu­te. Die aus den Gescheh­nis­sen von frü­her bis heu­te eine Uto­pie für mor­gen entwirft.

Die Autorin­nen Ellen Wid­mai­er und Gud­run Güth prä­sen­tie­ren eine Aus­wahl von Tex­ten der Antho­lo­gie. Musi­ka­lisch am Key­board beglei­tet wer­den sie von der aus Arme­ni­en stam­men­den Musi­ke­rin Yer­anu­hin Stepanyan.

Details

Datum:
22. September 2023
Zeit:
19:00
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek
Augustinessenstr. 3
Recklinghausen, 45657
Google Karte anzeigen

Veranstalter

Stadtbibliothek

Weitere Angaben

Reservierung per Mail:
mailto:stadtbibliothek@recklinghausen.de
Eintritt:
5,-
Reservierung telefonisch
02361-50 1919

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert