Hier veröf­fentlichen wir Lit­er­atur-Ver­anstal­tun­gen in Reck­ling­hausen.

Lade Veranstaltungen

« Alle Ver­anstal­tun­gen

„… und wenn auch, morgen ist alles im Wind …”

Sonntag, 8. Dezember 2019/17:00

10€ — 15€

Lesung mit Har­fen­musik
Texte von, an und über Theodor Fontane
Renate Heuser (Sprecherin) und Moni­ka Wis­chnows­ki (Harfe)

Am vor­let­zten Tag des Jahre 2019 denken wir an Theodor Fontanes 200. Geburt­stag. Zur Ein­stim­mung darauf möcht­en
WIR mit IHNEN und IHM einen span­nen­den und unter­halt­samen Nach­mit­tag ver­brin­gen. Dazu und dazwis­chen erklingt Har­fen­musik.
Der berühmte Schrift­steller, berühmt durch z. B. „Effi Briest” und die „Bir­nen des Her­rn von Ribbeck”, hat die meiste Zeit seines Lebens als Jour­nal­ist gear­beit­et. Außer­dem war er Reis­eschrift­steller, The­aterkri­tik­er, Über­set­zer, Lyrik­er, schrieb Krim­i­nalgeschicht­en, Ehe­dra­men und zwei auto­bi­ographis­che Werke und die berühmten Wan­derun­gen durch die Mark Bran­den­burg. Aus dieser Fülle haben wir Texte aus­ge­sucht, die viele Fas­set­ten des Schrift­stellers zeigen sollen.
Wir freuen uns über seine liebevollen Beschrei­bun­gen von Natur und Land­schaften und seine klare psy­chol­o­gis­che Ein­sicht in die men­schlichen Dra­men, speziell zur Sit­u­a­tion der Frauen in sein­er Zeit. Wir beleucht­en aber auch seinen wachen Geist und sein Inter­esse an den tech­nis­chen Erneuerun­gen des 19. Jahrhun­derts. Wir hören von einem regen Aus­tausch mit seinen Mit­men­schen aus den Tage­büch­ern und unzäh­li­gen Briefen z. B. an seine Ehe­frau Emi­lie, die Tochter Martha (Mete) und die zahlre­ichen Fre­unde.
Wussten Sie, dass Theodor großen Spaß am Erfind­en neuer Worte hat­te? Dass er ein Fre­und kuli­nar­isch­er Genüsse war und nicht nur die Wan­derun­gen durch die Mark, son­dern auch Berichte über Lon­don und seine Reise durch Schot­t­land span­nend  erzählt hat?

Vorverkauf: ca. ab 5.11. Buch­hand­lun­gen Atta­troll, Bücher­fo­rum, Musial, Winkel­mann in Reck­ling­hausen, Droste in Herten und Vic­­to­ria-Buch am Schacht in Marl, Reservierun­gen auf www.nlgr.de

Details

Datum:
Son­ntag, 8. Dezem­ber 2019
Zeit:
17:00
Ein­tritt:
10€ — 15€
Ver­anstal­tungskat­e­gorie:

Veranstaltungsort

Stadt­bib­lio­thek
Augusti­nessen­str. 3
Reck­ling­hausen, 45657 Deutsch­land
+ Google Karte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.