Hier veröffentlicht die NLGR Literatur-Veranstaltungen in Recklinghausen.
Veranstaltungen im Rahmen der "Literaturtage Recklinghausen 2020" - 25.9. bis 10.10. -
finden Sie auf www.literaturtage-recklinghausen.de.

Shida Bazyar und Kübra Gümüsay

Ruhrfestspielhaus Otto-Burrmeister-Allee 1, Recklinghausen

Lesungen und Literaturgespräch mit Shida Bazyar und Kübra Gümüsay.
Shida Bazyar hat vor drei Jahren in Recklinghausen ihren Roman „Nachts ist es leise in Teheran“ erfolgreich vorgestellt.Kübra Gümüsay ist eine der einflussreichsten Journalistinnen und politischen Aktivistinnen unseres Landes. ...weiterlesen

15,10 €

„Die Ermittlung” von Peter Weiss

Ruhrfestspielhaus Otto-Burrmeister-Allee 1, Recklinghausen

Bei der Neuinszenierung des 1965 uraufgeführten Dokumentarstücks „Die Ermittlung” von Peter Weiss stehen Bürgerinnen und Bürger aus Recklinghausen und Umgebung gemeinsam mit Ensemble-Mitgliedern des freien Theaters Gegendruck auf der Bühne. „Alles in allem hat ‚Die Ermittlung’ von Peter Weiss jedenfalls schon 1965 eine zeithistorische und mentalitätsgeschichtliche Zäsur von größter Bedeutung gesetzt. Der Vorhang des Schweigens, … „„Die Ermittlung” von Peter Weiss“ weiterlesen

5 € – 8 €

Jan Weiler: „Die Ältern”

Ruhrfestspielhaus Otto-Burrmeister-Allee 1, Recklinghausen

In dieser Fortsetzung der „Pubertier“-Saga zieht Carla aus. Nick glänzt mit  ausgefallenen Einfällen und einfältigen Ausfällen. Und die Eltern sehen einer  ungewissen Zukunft ohne Wäscheberge, Jungs-Deo und leeren Chipstüten unterm Bett entgegen. ...weiterlesen