Autorennacht – Endspurt

Die let­zten Vor­bere­itun­gen für die Autoren­nacht am Sam­stag, 23. Novem­ber 2019, sind so gut wie abgeschlossen und das Team der NLGR freut sich auf einen tollen Abend mit den zehn aus­gewählten Autorin­nen und Autoren in der Alt­stadtschmiede. Noch gibt es Tick­ets in den Buch­hand­lun­gen Atta­troll, Musial und Winkel­mann in Reck­ling­hausen, Droste in Herten und Vic­to­ria – Buch am Schacht in Marl. Online sind Reservierun­gen hier möglich.
Neben den Jurypreisen wird an diesem Abend auch ein Pub­likum­spreis vergeben. Wir wüschen allen Autorin­nen und Autoren viel Erfolg!

Autorennacht 2019 – Jury hat entschieden

Für die Autoren­nacht 2019 hat die Jury diese Autorin­nen und Autoren für die Endrunde am 23. Novem­ber aus­gewählt:

Zde­na Bal­ano­va, Ulle Bows­ki, Chan­tal Duman, Uwe Ker­rinnes, Clau­dia Koci­uc­ki, Ker­stin Lie­mann, Annie Schalkows­ki, Meli­na Schalkows­ki, Sylvia Seel­ert und Mar­garethe Wel­slau.

Her­zlichen Glück­wun­sch an die Autorin­nen und Autoren! Wir wün­schen gutes Gelin­gen am 23. Novem­ber!

Recklinghäuser Autorennacht 2019

Die Auss­chrei­bung für die „Vestis­che Lit­er­atur-Eule“, dem Schreib­wet­tb­werb der Reck­linghäuser Autoren­nacht, ist veröf­fentlicht, alle weit­eren Infor­ma­tio­nen find­en Sie hier…
Ein­sende­schluss ist der 20. Okto­ber 2019.

Recklinghäuser Autorennacht

Der Schreib­wet­tbe­werb „Reck­linghäuser Autoren­nacht“ wird von der NLGR seit 1988 jährlich durchge­führt.

Die 31. Reck­linghäuser Autoren­nacht find­et am 10. Novem­ber 2018 statt. Teil­nehmen kön­nen alle Autorin­nen und Autoren aus dem Ruhrge­bi­et, Ein­re­ichun­gen sind noch bis zum 14.10.18 möglich. Das diesjährige The­ma  „Reck­linghäuser Autoren­nacht“ weit­er­lesen