Institut für Stadtgeschichte

  1. Veranstaltungen
  2. Veranstaltungsorte
  3. Institut für Stadtgeschichte
Veranstaltungen an diesem veranstaltungsort
Heute

Union der festen Hand: Literarische Wiederentdeckung des Schlüsselromans von Erik Reger

Institut für Stadtgeschichte Hohenzollernstr. 12, Recklinghausen, NRW, Deutschland

Literarische Wiederentdeckung des Schlüsselromans von Erik Reger Vorstellung durch den ehemaligen FAZ-Kulturkorrespondenten und Revier-Kenner Andreas Rossmann Rezitation: Beate Scherzer Historische Einführung: Dr. Matthias Kordes 1918, der Erste Weltkrieg steht vor seinem Ende, gewaltige Umbrüche zeichnen sich für das Ruhrgebiet und die Menschen dort ab. Sie arbeiten für die Berg- und Stahlwerke, kämpfen gegen schlechte Löhne […]

frei

Abgesagt Union der festen Hand: Literarische Wiederentdeckung des Schlüsselromans von Erik Reger

Institut für Stadtgeschichte Hohenzollernstr. 12, Recklinghausen, NRW, Deutschland

Literarische Wiederentdeckung des Schlüsselromans von Erik Reger Vorstellung durch den ehemaligen FAZ-Kulturkorrespondenten und Revier-Kenner Andreas Rossmann 1918, der Erste Weltkrieg steht vor seinem Ende, gewaltige Umbrüche zeichnen sich für das Ruhrgebiet und die Menschen dort ab. Sie arbeiten für die Berg- und Stahlwerke, kämpfen gegen schlechte Löhne und Ausbeutung. Als der Kaiser am 9. September […]