Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Heute

Stephan Lohse: Das Summen unter der Haut

Buchhandlung Kapitel Zwei Heilige-Geist-Straße 3, Recklinghausen, Deutschland

Hamburg, 1977. Julle ist vierzehn Jahre alt. Kurz vor den Sommerferien bekommt er einen neuen Mitschüler, Axel. Sofort ist Julle verliebt. Dass er schwul ist, weiß keiner. Bis auf seine Schwester (C) Suhrkamp Verlag und seine Mutter vielleicht, Mütter sollen so etwas ahnen. Julle zählt die Stunden, die er Axel kennt, und freundet sich mit […]

Hereingeflogen – Geschichten aus dem Ruhrgebiet

Stadtbibliothek Augustinessenstr. 3, Recklinghausen

Premieren-Veranstaltung zur Veröffentlichung des Bandes "Hereingefolgen" - Geschichten aus dem Ruhrgebiet von18 Ruhrautorinnen. Sektempfang, Saft und Snacks für die Kinder Lesungen oder Leseschnipsel  aus der Anthologie Mal- oder Bastelaktion für Kinder rund um die „Taube“ Signier-Aktion und Buchverkauf

frei

Sabrina Janesch: Sibir

Stadtbibliothek Augustinessenstr. 3, Recklinghausen

Die 1985 in Gifhorn geborene Autorin Sabrina Janesch hat schon mit ihrem Debütroman "Katzenberge" (2010) ihre Leser begeistert. Mit vielen Preisen gewürdigt hat sie nun ihren 5. Roman wieder einer Familiengeschichte gewidmet. Josef Ambacher, der als 10jähriger nach Kasachstan verschleppt wurde, und dort unter schwierigsten Bedingungen das Überleben in der Steppe lernte, begegnet uns 50 […]

Gerd Lange: Das Chanson engagée

Stadtbibliothek Augustinessenstr. 3, Recklinghausen

La Chanson engagée – Spiegel von Politik und Gesellschaft Bei französischen Chansons denkt man in der Regel zunächst einmal an Themen wie: la vie en rose, Paris oder die Liebe. Dass viele Chansons häufig auch eine politische Dimension haben, zeigt Gerd Lange in einem kurzweiligen multimedialen Vortrag. Seine begleitenden Kommentare ermöglichen eine Einordnung in den […]

Lina Atfah: Deutsch-arabische Lesung und Gespräch

Stadtbibliothek Augustinessenstr. 3, Recklinghausen

Lina Atfah wurde 1989 in Syrien geboren und studierte in Damaskus arabische Literatur. 2014 erhielt sie die Erlaubnis, das Land zu verlassen und kam nach Deutschland. 2019 wurde ihr erster Gedichtband auf Deutsch veröffentlicht: "Das Buch von der fehlenden Ankunft", auf das 2022 der Band "Grabtuch aus Schmetterlingen" folgte. 2020 wurde sie im Rahmen der […]

Literaturtreff am Samstag

Stadtbibliothek Augustinessenstr. 3, Recklinghausen

Der Literaturtreff am Samstag ist eine regelmäßige Veranstaltung für alle Literaturbegeisterten. Alle vier Wochen findet sich ein lockerer Kreis Kulturinteressierter zusammen und tauscht sich unter der Leitung von Monika Wischnowski über neue Lesetipps, gelesene Bücher und Autoren aus. Inhalte und Themenschwerpunkte werden zusammen mit den Teilnehmenden festgelegt. Mitmachen können alle, die sich für Literatur begeistern und dies […]

frei

Warten auf Godot von Samuel Beckett

Atelierhaus Königstr. 49 a, Recklinghausen, Deutschland

Eine Produktion von Theater Gegendruck (Premiere). 10 Jahre Theater im Atelierhaus. Aus diesem Anlass heißt das freie Theater Gegendruck in seinem Domizil in Recklinghausen-Süd ein weiteres Geburtstagskind willkommen: Vor 70 Jahren wurde Warten auf Godot von Samuel Beckett in Paris uraufgeführt. Das Stück machte den irischen Autor über Nacht weltbekannt und fasziniert sein Publikum bis […]

Ralph Caspers: Fantastische Geschichten

Stadtbibliothek Augustinessenstr. 3, Recklinghausen

Der beliebte Moderator und Autor Ralph Caspers zeigt in seinen Büchern "Wenn Riesen reisen“ und „Wenn Glühwürmchen morsen“, dass sein Geschichtenschatz nahezu unerschöpflich ist. Dabei verwebt er realistische Alltagssituationen mit fantastischen Elementen und fängt das Leben auf anrührende, lustige und verblüffende Art und Weise ein. Im Anschluss an die Lesung findet eine Signieraktion statt. Geeignet […]

Warten auf Godot von Samuel Beckett

Atelierhaus Königstr. 49 a, Recklinghausen, Deutschland

Eine Produktion von Theater Gegendruck . 10 Jahre Theater im Atelierhaus. Aus diesem Anlass heißt das freie Theater Gegendruck in seinem Domizil in Recklinghausen-Süd ein weiteres Geburtstagskind willkommen: Vor 70 Jahren wurde Warten auf Godot von Samuel Beckett in Paris uraufgeführt. Das Stück machte den irischen Autor über Nacht weltbekannt und fasziniert sein Publikum bis […]

Thomas Lang: Bier trifft Buch

Stadtbibliothek Augustinessenstr. 3, Recklinghausen

Lesung und Tasting Autor Thomas Lang liest aus seinem Buch „Goldberg und die Tränen der Madonna“ und Matthias Kliemt – Bierbotschafter der IHK und 3-Sterne-Biersommelier, führt die ZuhörerInnen in die Kunst des Biertastings ein. Passend zu dem fränkischen Hintergrund des Buches werden fränkische Biere gereicht. Zwischen kurzen Lesungsabschnitten haben die ZuhörerInnen die Möglichkeit verschiedene Biere […]

Joachim H. Peters und Jörg Czyborra: Musikalische Überraschungslesung

Stadtbibliothek Augustinessenstr. 3, Recklinghausen

Bei der Überraschungslesung mit Joachim H. Peters und Jörg Czyborra werden die Gäste zu Programmdirektoren. Ab 19:00 Uhr bekommen Bücherfans die Möglichkeit, in der Bibliothek zu stöbern und einen Wunschtext auszusuchen. Auch von zuhause können Bücher mitgebracht werden. Eine halbe Stunde später geht es los: Von Räuber Hotzenplotz bis Goethe – Krimiautor, Moderator und Schauspieler […]

Die schöne Magelone

Ruhrfestspielhaus Otto-Burrmeister-Allee 1, Recklinghausen, NRW, Deutschland

Die Liebesgeschichte der schönen Magelone und des Grafen Peter wurde ursprünglich von Ludwig Tieck erzählt und 1797 herausgegeben. Ein Roman, der seine Hauptfiguren durch viele Gefahren und Abenteuer, durch Liebesleid und -freuden, Seenot, Gefangenschaft und Sklaverei führt. Dieser spannenden, abwechslungsreichen Story hat Tieck, wie in der Romantik üblich, eine Reihe von Liedtexten hinzugefügt, die die […]