Hier veröffentlichen wir Literatur-Veranstaltungen in Recklinghausen.

Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Februar 2019

Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels

Freitag, 15. Februar 2019/14:00
Stadtbibliothek, Augustinessenstr. 3
Recklinghausen, 45657 Deutschland
+ Google Karte

Die SchulsiegerInnen der sechsten Klassen lesen bei einem von drei Kreisentscheiden im Kreis Recklinghausen.. Alle TeilnehmerInnen werden mit einer Urkunde und einem Buchpräsent belohnt. Die Jury kürt am Ende den besten Lesebeitrag. Die Siegerin bzw. der Sieger vertritt den Kreis Recklinghausen beim Bezirksentscheid. Vorverkauf: ./. Veranstalter: Buchhandlungen Attatroll, Musial, Winkelmann, Stadtbücherei & NLGR

Mehr erfahren »

„Ich umarme Sie, mein lieber Alter”

Sonntag, 17. Februar 2019/17:00
Altstadtschmiede, Kellerstr. 10
Recklinghausen, Nordrhein-Westfalen 45657 Deutschland
+ Google Karte
10€

Eine Freundschaft in Briefen von Gustave Flaubert & Iwan Turgenev
„Sonntags um 5" mit Johannes Thorbecke & Michael van Ahlen
Gustav Flaubert (1821-1880) und Iwan Turgenjew (1818-1883), zwei der berühmtesten Schriftsteller des 19. Jahrhunderts, führten fast zwanzig Jahre lang einen höchst unterhaltsamen Briefwechsel.

Mehr erfahren »

„Es wird schon nicht so schlimm!”

Sonntag, 24. Februar 2019/18:00
Rathaus Recklinghausen, Rathausplatz 1
Recklinghausen, NRW 45657 Deutschland
+ Google Karte
9€

Szenische Lesung nach der Erzählung von Hans Schweikart mit Christine Sommer und Martin Brambach
Es handelt sich um eine echte Wiederentdeckung: Die Erzählung von Hans Schweikart wurde 1946 als Filmexposé geschrieben und erschien 2014 zum ersten Mal als Buch.

Mehr erfahren »

März 2019

„Lehmanns Erzählungen”

Sonntag, 17. März 2019/17:00
Altstadtschmiede, Kellerstr. 10
Recklinghausen, Nordrhein-Westfalen 45657 Deutschland
+ Google Karte
10€

Geschichten von Siegfried Lenz
„Sonntags um 5" mit Michael van Ahlen
1964 erschien „Lehmanns Erzählungen“ (im Untertitel „So schön war mein Markt, Bekenntnisse eines Schwarzhändlers“). In diesem schmalen ...
Büchlein erzählt Siegfried Lenz

Mehr erfahren »

Jan Zweyer: Starkstrom

Mittwoch, 20. März 2019/20:00
Stadtbibliothek, Augustinessenstr. 3
Recklinghausen, 45657 Deutschland
+ Google Karte
9€

Nach seinen erfolgreichen Ruhrgebietskrimis und einer Mittelalter-Trilogie führt der neue Krimi von Jan Zweyer in die nahe Zukunft. „Stromland“ lässt er die Forderungen einiger populistischer Politiker und Staatsführer in einer spannenden Geschichte wahr werden. Ein meterhoher Metallzaun, der Flüchtlinge um jeden Preis fernhalten soll. Transitzentren, in denen Tausende Menschen festsitzen. Und eine Lotterie, die per Zufall entscheidet, wer die Chance auf ein besseres Leben bekommt: Europa verbarrikadiert sich. Von der deutschen Regierung beauftragt, soll die Good-Fence-Cooperation den Zaun mit allen Mitteln verteidigen Sie…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren