Hier veröffentlichen wir Literatur-Veranstaltungen in Recklinghausen.

Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen › oeffentlich

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Januar 2019

Gabriella Wollenhaupt: Grappa in der Schlangengrube

Mittwoch, 30. Januar 2019/19:30
Stadtbibliothek, Augustinessenstr. 3
Recklinghausen, 45657 Deutschland
+ Google Karte
9€

Sind Straftäter tatsächlich resozialisierbar? Die Beantwortung dieser Frage spaltet die Redaktion des Bierstädter Tagesblattes, als der verurteilte Mörder Mischa Ashley im Rahmen des landesweiten Pilotprojekts -Die zweite Chance- eine Anstellung im Verlagshaus bekommt. Seine Prognose ist glänzend, denn während seiner Haftzeit hat er mit dem Schreiben begonnen und seine Veröffentlichungen begeistern die Kulturschickeria. Polizeireporterin Maria Grappa bleibt skeptisch. Karten erhalten Sie in der Stadtbibliothek, unter www.imVorverkauf.de, in den Ticketcentern des Medienhauses Bauer und unter der Ruf-Nr.: 0209/15477999 sowie an der…

Mehr erfahren »

Februar 2019

»Wir hier · Kunstszene Recklinghausen 2018« – Finissage

Sonntag, 3. Februar 2019/15:00 - 17:00
Kunsthalle, Große-Perdekampstr. 25-27
Recklinghausen, 45657 Deutschland
+ Google Karte

Unter dem Titel »Angedichtet.Überschrieben« setzt sich die Vestische Autorenszene mit den Werken der Vestischen Künstlerszene auseinander. In Form eines literarischen Spaziergangs durch die Ausstellung tragen Philipp Behrendt, Wilfried Besser, Martina Bialas, Angelika Herzog, Claudia Kociucki, Edith Linvers, Anja Ollmert, Holger Pannenbäcker, Helmut Peters, Andrea Rohmert und Sylvia Seelert ihre Texte vor. Die Ankündigung in der Recklinghäuser Zeitung können Sie hier lesen.

Mehr erfahren »

Birgit Vanderbeke „Alle, die vor uns da waren“

Dienstag, 12. Februar 2019/19:30
Stadtbibliothek, Augustinessenstr. 3
Recklinghausen, 45657 Deutschland
+ Google Karte
9€

Was bewog die eigene Großmutter, Ostende zu verlassen und ihrem 14-jährigen Sohn Gaston, der sich der deutschen Wehrmacht angeschlossen hatte, nach Deutschland zu folgen? Wie hielt sie, die nie wieder nach Belgien zurückkehrte, das Leben in der Fremde aus? Und wie können diese Erinnerungen in Zeiten, die erneut von Flucht und Vertreibung geprägt sind, Trost und Hilfe sein?

Mehr erfahren »

Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels

Freitag, 15. Februar 2019/14:00
Willy-Brandt-Haus, Herzogswall 17
Recklinghausen, Nordrhein-Westfalen 45657 Deutschland
+ Google Karte

Die SchulsiegerInnen der sechsten Klassen lesen bei einem von drei Kreisentscheiden im Kreis Recklinghausen. Alle TeilnehmerInnen werden mit einer Urkunde und einem Buchpräsent belohnt. Die Jury kürt am Ende den besten Lesebeitrag. Die Siegerin bzw. der Sieger vertritt den Kreis Recklinghausen beim Bezirksentscheid. Vorverkauf: ./. Veranstalter: Buchhandlungen Attatroll, Musial, Winkelmann, Stadtbibliothek & NLGR

Mehr erfahren »

„Ich umarme Sie, mein lieber Alter”

Sonntag, 17. Februar 2019/17:00
Altstadtschmiede, Kellerstr. 10
Recklinghausen, Nordrhein-Westfalen 45657 Deutschland
+ Google Karte
10€

Eine Freundschaft in Briefen von Gustave Flaubert & Iwan Turgenev
„Sonntags um 5" mit Johannes Thorbecke & Michael van Ahlen
Gustav Flaubert (1821-1880) und Iwan Turgenjew (1818-1883), zwei der berühmtesten Schriftsteller des 19. Jahrhunderts, führten fast zwanzig Jahre lang einen höchst unterhaltsamen Briefwechsel.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren