Die weiteren Veranstaltungen in der Saison 2024/2025 werden am 20. August 2024 veröffentlicht.

 

AutorenInnen-Lesung

  1. Veranstaltungen
  2. AutorenInnen-Lesung

Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Heute

Annette Pehnt: Die schmutzige Frau

Stadtbibliothek Augustinessenstr. 3, Recklinghausen

Eigentlich beginnt alles ganz harmlos: Der Ich-Erzählerin wird von ihrem Mann eine Penthouse-Wohnung eingerichtet, mit allem ausgestattet, was eine Autorin zum Schreiben braucht: „Du wolltest doch immer schreiben, sagt er und lächelt.“ Ihr kluger, intellektueller „Meinmann“ hat zu jedem Thema etwas zu sagen: „...er ist belesen, politisch gebildet, musikalisch neugierig, menschlich feinfühlig, sportlich, kundig in […]

Gudrun Güth und Ellen Widmaier: Vom Frieden

Stadtbibliothek Augustinessenstr. 3, Recklinghausen

Frieden … kein Thema sollte wichtiger sein in diesen Zeiten. Zum 375. Jahrestag des Westfälischen Friedens zu Münster und Osnabrück im Jahr 2023 lud die Regionalgruppe Münsterland des Verbands deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller (VS) Autor:innen aus ganz Westfalen ein, sich Gedanken zu machen: Wie sieht Frieden aus? Wie kann man ihn erreichen und wie dauerhaft sichern? Die […]

Stephan Lohse: Das Summen unter der Haut

Buchhandlung Kapitel Zwei Heilige-Geist-Straße 3, Recklinghausen, Deutschland

Hamburg, 1977. Julle ist vierzehn Jahre alt. Kurz vor den Sommerferien bekommt er einen neuen Mitschüler, Axel. Sofort ist Julle verliebt. Dass er schwul ist, weiß keiner. Bis auf seine Schwester (C) Suhrkamp Verlag und seine Mutter vielleicht, Mütter sollen so etwas ahnen. Julle zählt die Stunden, die er Axel kennt, und freundet sich mit […]

Hereingeflogen – Geschichten aus dem Ruhrgebiet

Stadtbibliothek Augustinessenstr. 3, Recklinghausen

Premieren-Veranstaltung zur Veröffentlichung des Bandes "Hereingefolgen" - Geschichten aus dem Ruhrgebiet von18 Ruhrautorinnen. Sektempfang, Saft und Snacks für die Kinder Lesungen oder Leseschnipsel  aus der Anthologie Mal- oder Bastelaktion für Kinder rund um die „Taube“ Signier-Aktion und Buchverkauf

frei

Sabrina Janesch: Sibir

Stadtbibliothek Augustinessenstr. 3, Recklinghausen

Die 1985 in Gifhorn geborene Autorin Sabrina Janesch hat schon mit ihrem Debütroman "Katzenberge" (2010) ihre Leser begeistert. Mit vielen Preisen gewürdigt hat sie nun ihren 5. Roman wieder einer Familiengeschichte gewidmet. Josef Ambacher, der als 10jähriger nach Kasachstan verschleppt wurde, und dort unter schwierigsten Bedingungen das Überleben in der Steppe lernte, begegnet uns 50 […]

Recklinghäuser Literaturnacht der Autoren und Autorinnen

Altstadtschmiede Keller Str. 10, Recklinghausen

Die Neue Literarische Gesellschaft Recklinghausen (NLGR) lädt in diesem Jahr bereits zum 36. Mal zur Recklinghäuser Literaturnacht der Autoren und Autorinnen. Der Schreibwettbewerb, der mittlerweile NRW-weit ausgeschrieben wird, steht 2023 unter dem Schreibimpuls „Kopfschubladen“. Heute lesen die aus den Einsendungen ausgewählten Autorinnen und Autoren in der Altstadtschmiede Recklinghausen ihre Texte. Am Ende des Abends gibt […]

Wenn Gedanken auf Reisen gehen

Café Kristall Kärntener Strasse 30, Recklinghausen

Lesung mit Edith Linvers und Wilfried Besser "Heute mache ich mir kein Abendbrot, heute mache ich mir Gedanken“. Diesen weisen Entschluss fasste einst der Kabarettist Wolfgang Neuss. Angesichts dessen, was sich auf der Welt und in unserem direkten Umfeld so alles ereignet, sei es beängstigend oder erfreulich, ist es auch heutzutage mehr als angebracht, sich […]

Alida Bremer: Tesla oder Die Vollendung der Kreise

Buchhandlung Kapitel Zwei Heilige-Geist-Straße 3, Recklinghausen, Deutschland

Nikola Tesla, Erfinder zwischen Genie und Wahnsinn, mit serbischen Wurzeln im heutigen Kroatien geboren, schillernde Figur im Gesellschaftsleben New Yorks um 1900, war schon zu Lebzeiten legendär. Einer seiner Bewunderer ist der junge Anton aus Zadar, der nach politischen Umtrieben gegen den österreichischen Kaiser von der Schule fliegt und mit zehn Dollar in der Tasche […]

Kriminacht

Altstadtschmiede Keller Str. 10, Recklinghausen

Vier Autoren möchten es wissen: Brigitte Vollenberg, Britt Glaser, Greta Welslau und Lukas Brückner lesen ihre mörderischen Texte in der Kriminacht der NLGR. Tatort ist die Altstadtschmiede Recklinghausen, hier trifft gemütliche Atmosphäre auf Gänsehautfeeling. Brigitte Vollenberg ist Mitglied der „Mörderischen Schwestern“, sie schreibt Bücher oder Geschichten, die sich in zahlreichen Krimi-Anthologien finden. Sie verspricht: „Meistens […]

Julia Schoch: Das beste Liebespaar des Jahrhunderts

Stadtbibliothek Augustinessenstr. 3, Recklinghausen

      Eine Frau will ihren Mann verlassen. Nach vielen Jahren Zusammenleben und Ehe ist sie entschlossen und bestürzt zugleich: Wie konnte es nur dazu kommen? Während sie ihr Fortgehen plant, begibt sie sich in ihren Gedanken weit zurück. Da waren die rauschhaften Jahre der Verliebtheit, an der Universität, zu zweit im Ausland und […]

Frank Goosen: Spiel ab!

Ruhrfestspielhaus Otto-Burrmeister-Allee 1, Recklinghausen, NRW, Deutschland

In seinem neuen Roman der dazugehörigen Leseshow geht Frank Goosen dahin, wo es laut Adi Preißler „entscheidend is’“: auf den Platz. Den Fußballplatz natürlich. In Spiel ab! erzählt er voller Witz, Herz und Insiderwissen von einer aufmüpfigen Bochumer Jugendfußballmannschaft, einer ereignisreichen Saison in der Kreisliga und drei Männern, die von elf Teenagern mehr lernen, als […]

Kopfreisen Verlag mit Romy Schneider und Sarah Weber

Stadtbibliothek Augustinessenstr. 3, Recklinghausen

Doppelte Inspiration: Zwei Romane, ein Abend - "Von mutigen Träumen und verborgenen Gefühlen"   Der junge Dortmunder Kopfreisen Verlag mit dem Verleger Tobias Franke stellt sich vor und bringt zwei seiner Autorinnen mit. Romy Schneider mit "Gelegenheiten": Die Protagonistin Karla beschließt, aus ihrem geordneten Leben in Berlin auszubrechen, um in der Provence, ihren Traum zu […]