Hier veröffentlichen wir Literatur-Veranstaltungen in Recklinghausen.

Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen › AutorenInnen-Lesung

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Oktober 2018

Ruth Weiss – Jahrhundert-Zeugin

Dienstag, 2. Oktober/20:00
Altstadtschmiede, Kellerstr. 10
Recklinghausen, Nordrhein-Westfalen 45657 Deutschland
+ Google Karte
9€

Ruth Weiss, 1924 geboren, ist eine Jahrhundertzeugin. 1936 floh sie mit ihrer jüdischen Familie vor dem Naziterror nach Südafrika, dort im Exil erlebt die Jugendliche die Anfänge des Apartheid-Regimes, wird Journalistin und Schriftstellerin und schreibt fortwährend gegen Rassismus und Frauenfeindlichkeit an. Als Korrespondentin deutscher Medien

Mehr erfahren »

Anja Kampmann: Wie hoch die Wasser steigen

Donnerstag, 18. Oktober/19:30
Stadtbücherei, Herzogswall 17
Recklinghausen, 45657 Deutschland
+ Google Karte
8€ - 12€

Eine der großen Entdeckungen auf der diesjährigen Buchmesse in Leipzig war die junge Anja Kampmann, die eine der fünf Shortlist-Kandidaten für den Leipziger Buchpreis Literatur/Belletristik war und aktuell gehört sie zu den KandidatInnen für den Deutschen Buchpreis (Longlist). In ihrem Roman erzählt Kampmann die Geschichte des Ölarbeiters Wenzel, der viele Jahre in der reinen Männerwelt auf verschiedenen Plattformen in der Nordsee, im Atlantik, im Golf von Mexiko und im Mittelmeer in rauer Natur und rauer Gesellschaft gearbeitet hat. Sein ungarischer…

Mehr erfahren »

November 2018

Hartmut Pönitz: Pilger-Kabarett

Freitag, 2. November/20:00
Altstadtschmiede, Kellerstr. 10
Recklinghausen, Nordrhein-Westfalen 45657 Deutschland
+ Google Karte
11€

fern.wärts '18 - menschen-reisen-horizonte „Der Jakobsweg ist Kabarett pur, dafür muss ich doch nicht ins Theater!” Stimmt nur bedingt! Hartmut Pönitz entlarvt Details, die selbst erfahrenen Pilgern bislang entgangen sein dürften, denn an diesem Abend beschreitet der Jakobs-Humoriker gleich drei Pfade: die des heiligen Jakob durch die Jahrhunderte, Jakobs ganz persönlichen Weg durchs Leben und den des (h)eiligen Jakob durchs Gelände. Klingt komisch? Genau das ist es! Regisseur Dieter Woll (Missfits, Ottfried Fischer, Sissi Perlinger, Barbara Rudnik u. v. m.)…

Mehr erfahren »

Ralph Hammerthaler: „Unter Komplizen“

Dienstag, 13. November/19:30
Museum Strom und Leben, Uferstr. 2-4
Recklinghausen, 45663
+ Google Karte
10€

Ralph Hammerthaler wurde  in Wasserburg an der Inn geboren und lebt in Berlin. Zurzeit aber logiert er in einer Pension in Oberhausen, um für einen großen Ruhrgebietsroman zu recherchieren. 2017 war er bereits als Straßenschreiber in Oberhausen, wo er sich in einem Essay der Marktstraße und den Menschen dort literarisch näherte. Darüber wird er mit Matthias Bongard sprechen und aus seinem aktuellen Buch vorlesen. „Unter Komplizen" ist ein Künstlerroman, erschienen im Verbrecher Verlag. Ralph Hammerthalers Komplizen sind auf der ständigen…

Mehr erfahren »

„Erlebtes festhalten!“ – Lesung mit Edith Linvers & Wilfried Besser

Mittwoch, 14. November/17:00
Café Kristall, Kärtener Str. 90
Recklinghausen, 45659 Deutschland
+ Google Karte
12€

Jeder Mensch kann in seinem Leben zweifellos auf eine Anzahl unterschiedlicher Erlebnisse zurückblicken. Sowohl auf positive als auch negative. Wobei der eine sicher mehr erlebt hat als der andere. Auch die Autoren Edith Linvers und Wilfried Besser verfügen über einen wahren Schatz an Erlebnissen und Erinnerungen. Viele davon haben sie in ihren Texten festgehalten und lassen auf diese Weise ihre LeserInnen und ZuhörerInnen daran teilhaben. So wird es auch bei der diesjährigen Herbstlesung im Café Kristall sein, wo die Beiden…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren