Voll Kunst! Buch

Prange/Premium Outlet Große-Geld-Straße 23a, Recklinghausen, NRW

Das bekannte Ausstellungs- und Veranstaltungsformat „Voll Kunst!“ stellt 2022 das Thema Buch in den Mittelpunkt einer umfassenden Kulturveranstaltung. Über einen Zeitraum von 4 Wochen sollen verschiedene, kreative Buchprojekte vorgestellt werden, … „Voll Kunst! Buch“ weiterlesen

Gudrun Güth: Blindhuhn

Stadtbibliothek Augustinessenstr. 3, Recklinghausen

Wie ist das eigentlich, wenn ein Elternteil blind ist? Dieser Frage spürt die Autorin Gudrun Güth in ihrem Roman „Blindhuhn“ (Papierfresserchens MTM-Verlag) nach, indem sie die Geschichte der fast 13-jährigen Gesa … „Gudrun Güth: Blindhuhn“ weiterlesen

Claudia Kociucki und Marcel Pichler: Gestorben wird immer – oder: Radieschen von oben

Stadtbibliothek Augustinessenstr. 3, Recklinghausen

Mörderische, spannende, gruselige, skurrile, teils amüsante, manchmal auch tragische oder romantische Geschichten und Gedichte, denen eines gemeinsam ist: Am Ende gibt es mindestens eine Leiche … Gemeinsam mit ihrem Partner … „Claudia Kociucki und Marcel Pichler: Gestorben wird immer – oder: Radieschen von oben“ weiterlesen

Ladies Crime Night – Lesen bis der Schuss fällt!

Stadtbibliothek Augustinessenstr. 3, Recklinghausen

Lesen bis der Schuss fällt! Fünf „Mörderische Schwestern“ lesen gegen die Zeit! Denn nach exakt 7 Minuten fällt ein Schuss, unterbricht mitten im Satz … und die nächste Krimi-Autorin betritt die Bühne! Isabella Archan, Nadine Buranaseda, Sabine Trinkaus, Elke Pistor und Jutta Wilbertz lesen aus ihren Werken und sorgen für Spannung, Gänsehaut und schwarzen Humor! Ein höchst … „Ladies Crime Night – Lesen bis der Schuss fällt!“ weiterlesen

Abgesagt Union der festen Hand: Literarische Wiederentdeckung des Schlüsselromans von Erik Reger

Institut für Stadtgeschichte Hohenzollernstr., Recklinghausen, NRW

Literarische Wiederentdeckung des Schlüsselromans von Erik Reger Vorstellung durch den ehemaligen FAZ-Kulturkorrespondenten und Revier-Kenner Andreas Rossmann 1918, der Erste Weltkrieg steht vor seinem Ende, gewaltige Umbrüche zeichnen sich für das Ruhrgebiet und die Menschen dort ab. Sie arbeiten für die Berg- und Stahlwerke, kämpfen gegen schlechte Löhne und Ausbeutung. Als der Kaiser am 9. September … „Union der festen Hand: Literarische Wiederentdeckung des Schlüsselromans von Erik Reger“ weiterlesen

David Safier: Miss Merkel – Mord auf dem Friedhof

Ruhrfestspielhaus Otto-Burrmeister-Allee 1, Recklinghausen

Was macht Angela Merkel, wenn sie in Rente geht? Sie löst Kriminalfälle. Der Gärtner ist nicht immer der Mörder, manchmal ist er auch die Leiche. Das wird Rentnerin Angela spätestens klar, als ihr Mops die Leiche des Gärtners auf dem Klein-Freudenstädter Friedhof in der beschaulichen Uckermark entdeckt. Kopfüber steckt der Tote in der Erde, nur … „David Safier: Miss Merkel – Mord auf dem Friedhof“ weiterlesen

Jessica Burri: Märchen aus aller Welt – Familienveranstaltung

Musikschule Willy-Brandt-Park 3, Recklinghausen, NRW

Geboten werden Märchen aus drei Kontinenten mit Klang und Musik. Das Programm spannt einen weiten Bogen von der Maismutter der Indianer über Afrika bis nach China. Die Indianer bekommen das Geschenk des Mais von einer mythologischen Frau. In Afrika gibt es unter den Tieren eine Reihe von sehr menschlichen Missverständnissen. Zum Abschluss gelingt es einer … „Jessica Burri: Märchen aus aller Welt – Familienveranstaltung“ weiterlesen

Aysun Utluer: Was vom gelobten Land blieb

Musikschule Willy-Brandt-Park 3, Recklinghausen, NRW

„Asiye richtet ihren Blick nach draußen zu ihrem Garten. Dieser Garten direkt vor Ihrer Terrassentür ist für sie im Laufe der Jahre zur Heimat geworden. Die Heimat, die sie vor langer Zeit verlassen hat. Hier in Deutschland ist vieles anders; die Sonne scheint nicht so oft, es blühen andere Blumen und es wächst anderes Gemüse. … „Aysun Utluer: Was vom gelobten Land blieb“ weiterlesen