Hier veröffentlicht die NLGR Literatur-Veranstaltungen in Recklinghausen.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Literatour 100 – Anja Hirsch: Was von Dora blieb

Samstag, 7. August 2021/19:30 - 21:00

5,00€
Anja Hirsch
Anja Hirsch © Frank Wierke

Isa steckt in ein­er Ehekrise. Tief ver­let­zt flüchtet sie an den Bodensee. Im Gepäck alte Briefe und Tage­büch­er ihrer rät­sel­haften Groß­mut­ter Dora. Um den Schmerz zu ver­drän­gen, befasst sie sich mit deren Geschichte: Dora studierte in den 1920er Jahren zusam­men mit dem Bergar­beit­er­sohn Fran­tek und der extrav­a­gan­ten Maritz am Bauhaus des Ruhrge­bi­ets, der heuti­gen Folk­wangschule. Aus ein­er inten­siv­en Fre­und­schaft entste­ht ein Liebes­dreieck. Später heiratet Dora einen Ver­wal­tungs­di­rek­tor der I.G. Far­ben. Gesprochen wurde darüber in Isas Fam­i­lie kaum. Welche Rolle spielte Isas Groß­vater im Zweit­en Weltkrieg? Und warum besuchte ihr Vater eine der berüchtigten Nap­o­la-Schulen? Je tiefer Isa in ihre Fam­i­liengeschichte vor­dringt, umso klar­er wird ihr Blick auf Dora – und auf sich selb­st. Ein ergreifend­er Roman über die Schwierigkeit der Kriegsenkel­gen­er­a­tion sich im eige­nen Leben zu ver­ankern und eine faszinierende Spuren­suche, in der sich die Leserin­nen und Leser immer wieder selb­st begeg­nen. – vor­läu­figer Verlagstext

Literatour 100

2021 wer­den hochkarätige Lit­er­aturver­anstal­tun­gen auf Tour durchs Revi­er gehen und von einem lit­er­arischen Ort zum anderen ziehen.

Ein­ge­laden wer­den sowohl Autor*innen und Stim­men aus dem Ruhrge­bi­et als auch aus ganz Deutsch­land und darüber hin­aus. Über­all im Lit­er­aturge­bi­et wird an diesem Tag gele­sen und über Lit­er­atur gesprochen.

In attrak­tiv­en und ungewöhn­lich gestal­teten Mati­neen, Nach­mit­tags- und Abend­ver­anstal­tun­gen, für Erwach­sene eben­so wie für Kinder und Jugendliche.

Dem literaturgebiet.ruhr als Zusam­men­schluss der lit­er­arischen Akteure des Ruhrge­bi­ets gehören über 80 der wichtig­sten lit­er­arischen Ein­rich­tun­gen und Lit­er­aturver­mit­tler im Revi­er an.

Alle Ver­anstal­tun­gen in anderen Städten find­en Sie auf https://www.literaturgebiet.ruhr.

Das Pro­jekt wird vom Min­is­teri­um für Kul­tur und Wis­senschaft des Lan­des Nor­drhein-West­falen, von der Kun­st­s­tiftung NRW und dem Region­alver­band Ruhr gefördert.

Ministerium Kultur und Wissenschaft Kunststiftung NRW RVR 100 Jahre

 

 

 

Details

Datum:
Samstag, 7. August 2021
Zeit:
19:30 - 21:00
Eintritt:
5,00€
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Gymnasium Petrinum – Außenbereich
Herzogswall 29
Recklinghausen,45657Deutschland
Google Karte anzeigen

Weitere Angaben

Vorverkauf:
Attatroll Buchladen, Herner Str. 16, 45657 Recklinghausen, Tel. 02361-17002, www.attatroll.de und RZ Ticket-Center, Breite Str. 4, 45657 Recklinghausen, Tel. 02361-18 052 700

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.