Hier veröffentlicht die NLGR Literatur-Veranstaltungen in Recklinghausen.
Veranstaltungen im Rahmen der "Literaturtage Recklinghausen 2020" - 25.9. bis 10.10. -
finden Sie auf www.literaturtage-recklinghausen.de.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kunst und Verbrechen

Sonntag, 4. Oktober 2020/12:00 - 17:00

8,00 €

Ste­fan Kold­e­hoff und Tobias Timm

Die Liste der Ver­brechen, die in Zusam­men­hang mit Kun­st began­gen wer­den, ist lang. Mit dem enor­men Anstieg der Preise und der Glob­al­isierung des Kun­st­mark­tes hat die Krim­i­nal­ität jedoch eine neue Qual­ität erre­icht.
Die Kun­st­ex­perten Ste­fan Kold­e­hoff und Tobias Timm nehmen vom
Kleinganoven bis zum schw­er­re­ichen Meis­ter­fälsch­er all jene in den Fokus,
die sich ille­galer­weise an Kun­st bere­ich­ern wollen.
Doch „Kun­st und Ver­brechen“ sam­melt nicht nur span­nende, erschreck­ende und irrwitzige Geschicht­en – die bei­den Autoren liefern auch eine fundierte Analyse, was sich am Sys­tem Kun­st­markt und in den Museen ändern muss. Ein fundiert recher­chiertes, brisantes und hochak­tuelles Buch!
Ste­fan Kold­e­hoff, geboren 1967, ist Kul­turredak­teur beim Deutsch­land­funk
in Köln und schreibt unter anderem für die „Zeit“ und „Art – Das Kun­st­magazin“. 2008 wurde er für seine inves­tiga­tiv­en Recherchen mit dem pukJour­nal­is­ten­preis aus­geze­ich­net. 2012 veröf­fentlichte er gemein­sam mit Tobias Timm Falsche Bilder, echt­es Geld zum Fall Bel­trac­chi. Das Buch wurde mit dem Prix Annette Gia­comet­ti und dem Otto-Bren­ner-Preis aus­geze­ich­net.
Tobias Timm, geboren 1975 in München, studierte Stadteth­nolo­gie, Geschichte und Kul­tur­wis­senschaften in Berlin und New York. Als Autor schreibt er für das Feuil­leton der „Zeit“ von Berlin aus über Kun­st, Architek­tur und Ver­brechen.

Anmel­dung unter 02361–501935 oder info@kunst-re.de

Details

Datum:
Sonntag, 4. Oktober 2020
Zeit:
12:00 - 17:00
Eintritt:
8,00 €
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Kunsthalle
Große-Perdekampstr. 25-27
Recklinghausen, 45657 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
02361-501935

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.