Hier veröffentlicht die NLGR Literatur-Veranstaltungen in Recklinghausen.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Canceled

Jana Revedin liest aus „Margherita”

Donnerstag, 16. September 2021/19:00

15,€

– Die Ver­anstal­tung wurde abgesagt –

Vor zwei Jahren lan­dete sie mit „Jed­er hier nen­nt mich Frau Bauhaus“ einen Best­seller und war damit zu Gast in der Volk­shochschule Reck­ling­hausen. Jet­zt veröf­fentlicht Jana Revedin erneut ein Buch über eine starke Frau: Mit dem Leben der Margheri­ta Revedin erzählt sie von den Schick­sal­s­jahren Venedigs – und ihrer eige­nen Fam­i­lie. Es ist 1920: Die fün­fundzwanzigjährige Margheri­ta, die in ihrem Heimat­städtchen Tre­vi­so die Zeitun­gen aus­trägt, wird durch die Heirat mit dem adeli­gen Anto­nio Revedin zur First Lady Venedigs. Heute ist ihr Name vergessen: Doch Margheri­ta ver­stand es, sich durch ihre unvor­ein­genommene Art zum Mit­telpunkt ein­er sich neu erfind­en­den Stadt zu machen. Peg­gy Guggen­heim wird ihre beste Fre­undin. Ihre Kün­stler­feste auf der Ter­rasse des Excel­sior, zu denen sie Gre­ta Gar­bo, Coco Chanel, Clark Gable oder Pablo Picas­so ein­lud, wer­den leg­endär. Wieder gelingt es Jana Revedin, die Lebens­geschichte ein­er außergewöhn­lichen Frau ein­fühlsam und bil­dre­ich zu erzählen und eine ganze Epoche lebendig wer­den zu lassen.

Details

Datum:
Donnerstag, 16. September 2021
Zeit:
19:00
Eintritt:
15,€
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek
Augustinessenstr. 3
Recklinghausen,45657Deutschland
Google Karte anzeigen

Weitere Angaben

Vorverkauf:
Volkshochschule

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.