Hier veröf­fentlichen wir Lit­er­atur-Ver­anstal­tun­gen in Reck­ling­hausen.

Lade Veranstaltungen

« Alle Ver­anstal­tun­gen

Gestorben wird immer – oder: Radieschen von oben

Dienstag, 4. Februar 2020/19:30

8€ — 12€

Mörderische, span­nende, gruselige, skur­rile, teils amüsante, manch­mal auch tragis­che oder roman­tis­che Geschicht­en, denen eines gemein­sam ist: Am Ende gibt es min­destens eine Leiche …

Foto: Meik Spieke­mann

Die Reck­linghäuser Autorin Clau­dia Koci­uc­ki zeigt mit unter­schiedlichen Textsorten eine gelun­gene Band­bre­ite für ihr neues Lese­büh­nen­pro­gramm. Mit Mar­cel Pich­ler, ihrem Part­ner aus „Ham­let rot/weiß“, spielte sie bere­its zweimal in einem The­aterensem­ble bei den Ruhrfest­spie­len. Nun sor­gen die bei­den mit dieser szenis­chen Lesung für einen kurzweili­gen lit­er­arischen Abend.

Vorverkauf ca. ab 1.12.: Buch­hand­lun­gen Atta­troll, Bücher­fo­rum, Musial, Winkel­mann in Reck­ling­hausen, Droste in Herten und Vik­­to­ria-Buch am Schacht in Marl, Reservierun­gen auf www.nlgr.de.

Details

Datum:
Dien­stag, 4. Feb­ru­ar 2020
Zeit:
19:30
Ein­tritt:
8€ — 12€
Ver­anstal­tungskat­e­gorie:

Veranstaltungsort

Alt­stadtschmiede
Keller­str. 10
Reck­ling­hausen, Nor­drhein-West­falen 45657 Deutsch­land
+ Google Karte
Tele­fon:
02361 21212

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.