Hier veröffentlicht die NLGR Literatur-Veranstaltungen in Recklinghausen.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Verschoben
Die Bekanntgabe des neuen Termins erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt.

Christiane Dieckerhoff: Verlassen

Mittwoch, 10. August 2022/19:00

Christine Dickerhoff

Ver­lassen ist der siebte Spree­wald-Krim­i­nal­ro­man von Chris­tiane Dickerhoff.

Kom­mis­sarin Klau­dia Wag­n­er wird in ein Nobel­ho­tel gerufen. Eine Touristin aus Dort­mund wird von ihren bei­den Kindern ver­misst. Tage später wird die Ver­mis­ste, die offen­bar aus dem Spree­wald stammt, tot aufge­fun­den – neben einem Fahrrad­helm, den Klau­dia sofort erken­nt. Er gehört dem Sohn ihres Kol­le­gen Demel, doch was kann ein vierzehn­jähriger Junge mit einem Mord zu tun haben?

Chris­tiane Dieck­er­hoff lebt am nördlichen Rand des Ruhrge­bi­ets. Nach über dreißig Beruf­s­jahren als Kinderkranken­schwest­er und ersten erfol­gre­ichen Veröf­fentlichun­gen wagte sie 2016 den Sprung in die Freiberuflichkeit.
Im Auf­bau Taschen­buch liegen ihre Spree­wald-Krim­is „Ver­misst“ und „Ver­fehlt“ vor.
Mehr zur Autorin unter www.krimiane.de.

Eine Ver­anstal­tung im Rah­men des Son­der­pro­gramms Aufgeschlagen! 
des Lan­des Nordrhein-Westfalen

Details

Datum:
Mittwoch, 10. August 2022
Zeit:
19:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek
Augustinessenstr. 3
Recklinghausen, 45657 Deutschland
Google Karte anzeigen

Weitere Angaben

Web-Vorverkauf:
https://nlgr.de/kartenreservierung/
Eintritt:
12,00

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.