Hier veröffentlicht die NLGR Literatur-Veranstaltungen in Recklinghausen.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Bruno Preisendörfer: Als Deutschland erstmals einig wurde

Dienstag, 16. November 2021/19:30

8,€

Als sich Wil­helm I. – von Bis­mar­ck dazu gedrängt – 1871 zum Kaiser krö­nen ließ, war ‚sein‘ Berlin noch „die einzige europäis­che Großs­tadt, in welch­er wir tagtäglich an den Ufern stink­ender Rinnsteine wan­deln“ – eine Kana­li­sation gab es näm­lich nicht. Als Bis­mar­ck zwanzig Jahre später ging, waren 144 Kilo­me­ter an Kanälen gebaut und 584 Kilo­me­ter an Rohrleitun­gen ver­legt. Was das für die Nasen der Bewohn­er und die Bewe­gungs­freiheit des Verkehrs bedeutete und mit welch unglaublich­er Geschwindigkeit tausende Kilo­me­ter Eisen­bahn­lin­ien, Strom- und Telegra­phenleitungen ver­legt und Fab­riken gebaut wur­den, das beschreibt der Pub­lizist und erfol­gre­iche Schrift­steller Bruno Preisendör­fer in seinem neuen Buch. Im Rah­men ein­er Lesung nimmt er uns mit auf eine Reise in die Bis­marckzeit, spaziert mit uns durch die Berlin­er Wilhelm­straße, lässt uns Haus für Haus ihre Bewohn­er ken­nen­ler­nen und Cafés, Ate­liers und Tanz­paläste genau­so wie Fab­riken, Amtsstuben und Hin­ter­höfe besuchen.

Details

Datum:
Dienstag, 16. November 2021
Zeit:
19:30
Eintritt:
8,€
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek
Augustinessenstr. 3
Recklinghausen,45657Deutschland
Google Karte anzeigen

Veranstalter

Volkshochschule Recklinghausen
Telefon:
02361/50-2000
E-Mail:
vhs@recklinghausen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.