„Briefe aus meiner Mühle” – Geschichten aus der Provence von Alphonse Daudet

„Sonntags um 5″ mit Michael van Ahlen
Eines der Meisterwerke aus der Feder des französischen Dichters Alphonse Daudet (1840-1897) ist „Briefe aus meiner Mühle“, 1866 im Original (1879 auf deutsch) erschienen. „Eine sonderbare Mischung aus Phantasie …

„Sonntags um 5″ mit Michael van Ahlen
Eines der Meisterwerke aus der Feder des französischen Dichters Alphonse
Daudet (1840-1897) ist „Briefe aus meiner Mühle“, 1866 im Original (1879
auf deutsch) erschienen. „Eine sonderbare Mischung aus Phantasie und Realität“ nannte er selbst diese Briefe, die seinen literarischen Ruhm begründeten, und die seiner Heimat – der Provence – ein literarisches Denkmal setzten. Einige der schönsten Briefe – besser gesagt: Geschichten – sind in der Lesung zu hören. Geschichten voller Witz, Ironie und sanfter Melancholie, alle erzählt in einer klangvollen, unverwechselbaren Sprache.

Vorverkauf: Reservierungen: 02361-21212 (Altstadtschmiede) sind erwünscht

Veranstalter: Altstadtschmiede & Michael van Ahlen