Begegnung mit Hilde Domin

Hilde Domin war Jüdin und lebte über zwei Jahrzehnte im Exil, bevor sie
nach Deutsch­land zurück­kehrte. Ihr Werk ist Zeug­nis dieser exis­ten­ziellen
Erfahrung. Das Erstarken rechter poli­tis­ch­er Gesin­nung

Vor­trag von Ulrike Musial

Hilde Domin war Jüdin und lebte über zwei Jahrzehnte im Exil, bevor sie
nach Deutsch­land zurück­kehrte. Ihr Werk ist Zeug­nis dieser exis­ten­ziellen
Erfahrung. Das Erstarken rechter poli­tis­ch­er Gesin­nung und die zunehmenden Angriffe auf jüdis­che Mit­bürg­er sind ein gute Gründe, an die große Dich­terin Hilde Domin, geb. Löwen­stein, zu erin­nern.
Vorverkauf: Buch­hand­lung Musial

Ver­anstal­ter: Buch­hand­lung Musial