„Erlebtes festhalten!“ – Lesung mit Edith Linvers & Wilfried Besser

Jeder Mensch kann in seinem Leben zweifellos auf eine Anzahl unterschiedlicher Erlebnisse zurückblicken. Sowohl auf positive als auch negative. Wobei der eine sicher mehr erlebt hat als der andere. Auch die Autoren Edith Linvers und Wilfried Besser verfügen über einen wahren Schatz an Erlebnissen und Erinnerungen. Viele davon haben sie in ihren Texten festgehalten und lassen auf diese Weise ihre LeserInnen und ZuhörerInnen daran teilhaben.
So wird es auch bei der diesjährigen Herbstlesung im Café Kristall sein, wo
die Beiden in Form von Geschichten und Gedichten, Aphorismen und Haiku Erlebtes präsentieren – handfest oder poetisch, lyrisch oder satirisch,
nachdenklich stimmend oder auch vergnüglich. Und wo sie ihre Gäste überzeugen wollen, dass es sich lohnen kann, sowohl das Erlebte als auch am Erlebten festzuhalten. Schließlich wusste schon Jean Paul: „Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können“.

Vorverkauf: Telefonische Kartenreservierung unter 02361 303 8808.

Eintritt: 12,- € (inkl. einer Brotzeit oder einem Stück Torte & einem Kaffee)

Veranstalter: Café Kristall