Bekanntgabe des Siegers – Autorennacht 2021

Bekan­nt­gabe des Siegers der Autoren­nacht 2021 in der Alt­stadtschmiede Recklinghausen.

Auch die 34. Autoren­nacht der „Neuen Lit­er­arischen Gesellschaft Reck­ling­hausen“ in Koop­er­a­tion mit der Alt­stadtschmiede endet tra­di­tionell mit der Bekan­nt­gabe des Siegers – und der heißt in diesem Jahr: Markus Jöhring. Sein Text über die „Dop­pelte Unendlichkeit“ ist intel­li­gent „Bekan­nt­gabe des Siegers – Autoren­nacht 2021“ weit­er­lesen

Autorennacht 2021 – Die Teilnehmer*innen der Abschlussveranstaltung

Die  Jury der Reck­linghäuser Autoren­nacht 2021 hat aus den Tex­tein­sendun­gen zehn Autoren und Autorin­nen für die Abschlussver­anstal­tung aus­gewählt, die am 6. Novem­ber in der Alt­stadtschmiede ihre Texte dem Pub­likum vorstellen.

Neben der Ver­lei­hung der Vestis­chen Eule und des Autoren­nacht-Preis­es der Sparkasse Vest wird an diesem Abend auch ein Pub­likum­spreis vergeben.

Aus­gewählt wur­den die Texte dieser Autorin­nen und Autoren:
Anja Bök­er, Fabi­an Brüninghoff,
Phi­line Gal­ka, Britt Glaser, Antje Haupt,
Uta Heinig, Markus Jöhring,
Michael Schu­mach­er, Volk­er Stahlschmidt,
Stef und Franziska von der Gathen.