Gabriella Wollenhaupt: Grappa in der Schlangengrube

Sind Straftäter tatsächlich resozialisierbar? Die Beantwortung dieser Frage spaltet die Redaktion des Bierstädter Tagesblattes, als der verurteilte Mörder Mischa Ashley im Rahmen des landesweiten Pilotprojekts -Die zweite Chance- eine Anstellung im Verlagshaus bekommt. Seine Prognose ist glänzend, denn während seiner Haftzeit hat er mit dem Schreiben begonnen und seine Veröffentlichungen begeistern die Kulturschickeria. Polizeireporterin Maria Grappa bleibt skeptisch.

Karten erhalten Sie in der Stadtbibliothek, unter www.imVorverkauf.de, in den Ticketcentern des Medienhauses Bauer und unter der Ruf-Nr.: 0209/15477999 sowie an der Abendkasse.