Anja Kampmann

Am 18. Okto­ber stellt Anja Kamp­mann ihren Roman „Wie hoch die Wass­er steigen dem Reck­linghäuser Pub­likum vor.

Vorverkauf in den Buch­hand­lun­gen Atta­troll, Bücher­fo­rum, Musial und Winkel­mann in Reck­ling­hausen sowie Droste in Herten, Reservierun­gen online

Vorverkauf für „Mein Papagei frisst keine harten Eier“

Der Vorverkauf für die Ver­anstal­tung „Mein Papagei frisst keine harten Eier“ hat in den Buch­hand­lun­gen Atta­troll, Musial und Winkel­mann begonnen, die Vorverkauf­sstellen Bücher­fo­rum und Droste wer­den Ein­trittskarten in Kürze eben­falls vor­rätig haben.

Mitgliederversammlung NLGR

Die Mit­gliederver­samm­lung der NLGR am 5. Sep­tem­ber kann nicht im Kutscher­haus stat­tfind­en, da dort ver­spätet eine Ausstel­lung aufge­baut wird. Die Ver­samm­lung find­et stattdessen im wenige Meter ent­fer­n­ten Willy-Brand-Haus, Her­zogswall 17, im Raum 102, statt.

Recklinghäuser Autorennacht

Der Schreib­wet­tbe­werb „Reck­linghäuser Autoren­nacht“ wird von der NLGR seit 1988 jährlich durchgeführt.

Die 31. Reck­linghäuser Autoren­nacht find­et am 10. Novem­ber 2018 statt. Teil­nehmen kön­nen alle Autorin­nen und Autoren aus dem Ruhrge­bi­et, Ein­re­ichun­gen sind noch bis zum 14.10.18 möglich. Das diesjährige The­ma  „Reck­linghäuser Autoren­nacht“ weit­er­lesen