Welttag des Buches mit Jan Hein

Jan Hein, Stephan Schröder, Monika Wischnowski (C) Luitgard Nolte

Nach­lese zum WELTTAG DES BUCHES am 23. April 2022 in Recklinghausen.

Am Sam­stag, den 23. April trafen sich inter­essierte Zuhör­er mit dem Chef­dra­matur­gen der Ruhrfest­spiele, Jan Hein..

Die NLGR in Koop­er­a­tion mit dem Insti­tut für Kul­tur­ar­beit Reck­ling­hausen kon­nte in der Stadt­bib­lio­thek einen Ter­min dafür bekommen.

Bei den Ruhrfest­spie­len spielt in diesem Jahr die Lit­er­atur wieder eine große Rolle. Man kann sich natür­lich bewusst jew­eils von Text und Auf­führung über­raschen lassen, aber viele Besuch­er woll­ten sich schon vor den Ver­anstal­tun­gen über die ganz unter­schiedlichen Texte „Welt­tag des Buch­es mit Jan Hein“ weit­er­lesen