Vorlesewettbewerb

Beim diesjähri­gen Kreisentscheid Reck­ling­hausen I für den Vor­lesewet­tbe­werb des Dt. Buch­han­dels gab es ganz her­vor­ra­gende Lese­beiträge der SchulsiegererIn­nen aus dem Kreis Reck­ling­hausen. Maya Windeck wird den Kreis Reck­ling­hausen beim Bezirk­sentscheid vertreten. Foto und Bericht der „RZ“…

Der Entscheid wird jährlich von den Buch­hand­lun­gen Atta­troll, Musial und Winkel­mann sowie der Stadt­bib­lio­thek und der NLGR durchge­führt.

Recklinghausen liest

Bei der Ver­anstal­tung „Reck­ling­hausen liest“ in der Stadt­bücherei im Jan­u­ar ’19 stell­ten neben Christoph Tesche — Bürg­er­meis­ter, Olaf Kröck — Inten­dant der Ruhrfest­spiele Reck­ling­hausen und Hol­ger Fre­itag — Vor­sitzen­der des Auss­chuss­es für Kul­tur, Wis­senschaft und Stadt­geschichte auch der Vor­sitzende der NLGR,
Stephan Schröder, ihre aktuellen Lieblings­büch­er vor.
RE-TV, ein Pro­jekt von Augen­fänger — Die Mar­ket­ing­man­u­fak­tur, Michael Böhm, war eben­falls dabei und stellt uns fre­undlicher­weise die Auf­nah­men der jew­eili­gen Auftritte zur Ver­fü­gung.

Hier geht es zu den Videos…